Ein lächelnder Lkw-Fahrer steht vor einem Lkw.
Produkte
20.05.2021 | Jana Mollenhauer

Toll Collect-Lastschrift, Tankkarte und Co.

Und wie zahlen Sie die Lkw-Maut? Ab sofort ist die Zahlungsweise Toll Collect-Lastschrift im Kunden-Portal verfügbar. Auch Kartenzahlungen, wie zum Beispiel per Tankkarte, sind möglich.

Das Angebot der Zahlungsweisen bei Toll Collect unterliegt einer ständigen Überprüfung. So bietet Toll Collect seit Anfang 2021 die Lastschrift auf Rechnung an. Damit wurde ein langjähriger Wunsch vieler Transport- und Logistikunternehmen umgesetzt.

Vorteile der Toll Collect-Lastschrift

Das standardisierte SEPA-Lastschriftverfahren bedeutet Sicherheit, sowohl für die Kunden als auch für Toll Collect als direkten Abrechnungspartner. Kunden können die Zahlungsweise Toll Collect-Lastschrift im Kunden-Portal auswählen.

Der Lastschrift-Einzug erfolgt erst nach dem Versand der monatlichen Mautaufstellung. Für die Kunden entstehen keine weiteren Kosten. Zusätzlich steigt die Transparenz, denn der Betrag der Mautaufstellung entspricht dem Betrag der Lastschrift. Abgebucht wird einmal im Monat. Somit beträgt das Zahlungsziel bis zu 30 Tage ab der ersten Fahrt.

Fragen zur Zahlungsweise Toll Collect-Lastschrift beantwortet der Kundenservice des Mautbetreibers.

Im Praxistipp fasst Sarah Kuckuck aus dem Zahlungsverkehrsmanagement die Vorteile der Toll Collect-Lastschrift für die Kunden zusammen.

Jeder zweite Kunde rechnet seine Mautgebühren direkt mit Toll Collect ab. Derzeit zahlt jeder fünfte Kunde des Mautbetreibers direkt per SEPA-Lastschrift. Damit ist die Toll Collect-Lastschrift die beliebteste Zahlungsweise bei Toll Collect.

Ab Juni wird es sogar noch einfacher für die Kunden. Sie wählen im Kunden-Portal die Zahlungsweise Toll Collect-Lastschrift aus, hinterlegen ihre Bankdaten und eine Mail-Adresse und können die Zahlungsweise im Anschluss sofort nutzen. Das Ausfüllen und Ausdrucken des SEPA-Firmenlastschriftmandats sowie der Versand an die Bank entfallen zukünftig.

Zahlung mit Tankkarte

Kunden, die bereits eine Tankkarte besitzen, haben eine weitere Möglichkeit, die Maut zu bezahlen. Toll Collect kooperiert mit unterschiedlichen Tankkarten-Anbietern.

Im vergangenen Jahr haben Toll Collect und der mittelständische Mineralöl-Händler Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG sich zusammengetan, um den Kunden die Bezahlung der Maut per Tankkarte zu ermöglichen. Mit dem Tankstellen-Netz Deutschland (TND) ist ein weiterer Vertreter von Mineralöl-Betreibern auf Toll Collect zugekommen. Momentan ist die Anbindung der TND-Tankkarte in Arbeit und wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte umgesetzt.

Die Kunden profitieren von einer anhaltend vertrauensvollen Beziehung zu ihrem regionalen Mineralöl-Anbieter und können gleichzeitig auf die langjährige Maut-Kompetenz von Toll Collect setzen. Denn bei Fragen zur Bezahlung der Maut per Tankkarte von Hoyer und bald auch TND können sich die Kunden direkt an den Toll Collect-Kundenservice wenden.

Was sich bei den Zahlungsweisen für die Lkw-Maut momentan konkret verändert, zeigt das Video.

Kommentare (0)