Kampagnenbild für Maut auf allen Bundesstraßen
Unternehmen
30.05.2018 | Stephanie Kunert

Spezialsendungen: Lkw-Maut für Handwerker

In Vorbereitung auf den Start der Lkw-Maut auf allen Bundesstraßen bringt Toll Collect am Mittwoch, 30. Mai, zwei Spezialsendungen zum Thema Lkw-Maut für Handwerker. Sie können live dabei sein auf Facebook oder Youtube.

Toll Collect rechnet mit 30.000 Neukunden und rund 140.000 zusätzlichen Fahrzeugen, die erstmals von der Lkw-Maut betroffen sind. Das sind nicht nur Transportunternehmen, sondern viele andere Branchen, die regional unterwegs sind, wie Handwerksbetriebe, Gartenbauer oder landwirtschaftliche Betriebe. Erstmals werden eben ausnahmslos alle Bundesstraßen in Deutschland mautpflichtig. Toll Collect will daher möglichst viele Betriebe über die kommende Mautpflicht informieren. Am Mittwoch, 30. Mai 2018, startet Toll Collect daher mit zwei Spezialsendungen live auf Facebook und Youtube. Darin erklärt das Unternehmen das Thema Lkw-Maut für Handwerker – vor allem unter dem Aspekt, wer welche Fahrzeuge nutzt und was dann zu beachten ist.

Zwei Spezialsendungen zu Lkw-Maut für Handwerker

Um 16.30 Uhr wenden sich Toll Collect-Pressesprecherin Claudia Steen und Moderator Christian Spanik zuerst an  Unternehmen aus dem Bauhauptgewerbe.

Um 18 Uhr heißt es für alle Dachdeckerbetriebe: Einschalten!

Die Zuschauer können wie immer auf drei Arten interaktiv teilnehmen und Fragen stellen: bei Youtube und Facebook direkt unter den Livestreams in den Kommentaren oder per Twitter mit den Hashtags  #baumaut bzw. #dachmaut. Die Kommentare erscheinen dann live in der Sendung und werden entweder direkt aus dem Studio oder im Nachgang zur Sendung beantwortet.

Jetzt informieren und mit der Lkw-Maut starten

Unternehmen und Fahrzeuge, die ab dem 1. Juli 2018 erstmals von der Lkw-Maut betroffen sind, können sich bereits jetzt bei Toll Collect registrieren. Wie das geht, erklärt ein Blogbeitrag.

Nach der Registrierung bekommen Neukunden einen Zugang zum Kunden-Portal. Dort stehen Toll Collect-Kunden zahlreiche Funktionen zur Verfügung: Neben der Fahrzeuganmeldung oder der Änderung von Fahrzeugdaten ist  auch die Fahrzeugabmeldung online möglich. Darüber hinaus können alle bei Toll Collect registrierten Kunden selbstständig die Adresse oder die Daten der Ansprechpartner ändern oder eine neue Zahlungsweise beantragen. Weitere Informationen finden Sie hier:

Oder Sie informieren sich unter: www.toll-collect.de

Kommentare (0)