23.09.2019 | Stephanie Kunert

Benefits bei Toll Collect: Das bietet der Mautbetreiber als Arbeitgeber

„Was bietet Toll Collect als Arbeitgeber?“ Die Frage wird dem Mautbetreiber sehr häufig von zukünftigen Mitarbeitern gestellt. Hier ein kleiner Einblick.

Weiterbildung inklusive

Weiterbildung ist wichtig! Den Bedarf klärt der Mitarbeiter individuell in jedem Jahr neu mit seinem Vorgesetzten. In maßgeschneiderten Paketen werden dann beispielsweise Projektmanagementkompetenzen oder IT-Kenntnisse gezielt vermittelt. So gehen persönliche Weiterentwicklung und die Interessen des Unternehmens an sehr gut qualifizierten Mitarbeitern Hand in Hand.

Familie und Beruf

Vereinbarkeit von Beruf und Familie – dieses wichtige Thema genießt bei Toll Collect einen sehr hohen Stellenwert. Das beweist der Alltag im Unternehmen: mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, verlässlichen Arbeitszeiten und einem eigenen Eltern-Kind-Büro. Außerdem kooperiert Toll Collect mit einem Kindergarten.

Gesundheit zählt!

Ein gutes, gesundes Mittagessen ist bei einem produktiven Arbeitstag unverzichtbar. Toll Collect bietet den Mitarbeitern daher Essenszulagen für ausgewählte Restaurants, die nur wenige Meter vom Sitz des Unternehmens direkt am Potsdamer Platz in Berlin entfernt sind.

Toll Collect-Mitarbeiter bei einer Radtour

Gemeinsam unterwegs nach Feierabend. Mitarbeiter unterwegs vom Potsdamer Platz zum Wannsee.

Außerdem ist der Sport ein großes Thema im Unternehmen: Sportveranstaltungen, gemeinsame Radtouren sowie Yoga im Toll Collect-Haus – das Unternehmen setzt Akzente, wenn es um Sport und Bewegung geht. Zusätzlich steht ein Betriebsarzt zur Verfügung. Übrigens: Wie es sich für ein IT-Unternehmen gehört, stehen Kickertische für das Auspowern in der Mittagspause zur Verfügung.

Kurze Wege mit dem günstigen Jobticket

Mitten in Berlin, auch aus dem Umland bestens zu erreichen: Die direkte Lage am Regionalbahnhof Potsdamer Platz sorgt für kurze Fahrtzeiten ins Büro. Die Anbindung mit U- und S-Bahn sowie zahlreichen Buslinien ist exzellent. Toll Collect bietet allen Beschäftigten ein vergünstigtes Jobticket! Wer mit dem Fahrrad zum Potsdamer Platz kommt, kann die Stellplätze im firmeneigenen Fahrradkeller nutzen. Übrigens: Das Toll Collect-Gebäude ist barrierefrei zu erreichen.

Moderne Arbeitsplätze

Die Architektur des Gebäudes zeigt es bereits: Toll Collect ist nicht nur ein modernes Unternehmen, es bietet auch moderne Arbeitsplätze mit einer leistungsfähigen Technik.

Gehalt und mehr

Und weil es auch ums Geld geht: Faire Gehälter für anspruchsvolle Tätigkeiten – diese Maxime gilt bei Toll Collect. Zusätzlich zu den marktüblichen Gehaltsstufen gibt es weitere materielle Anreize – von der betrieblichen Altersvorsorge bis zu Mitarbeiterrabatten.

Engagiert für Kunst

Kreativität und Innovation sind wichtig, um sich am Markt zu behaupten. Deshalb ist Kunst ein fester Bestandteil der Unternehmenskultur: Das zeigt sich zum Beispiel in einer Kunstausstellung im Toll Collect-Haus sowie bei Führungen für Mitarbeiter in Berliner Museen und Künstlerateliers.

Umweltgedanke bei Toll Collect

Das Mautsystem leistet einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Durch die Berücksichtigung der Schadstoffklassen schafft das Mautsystem für die Transportunternehmen einen Anreiz, schadstoffärmere Lkw-Flotten einzusetzen. Auch für die einzelnen Komponenten des Systems gelten strenge Vorgaben: So arbeitet der Mautbetreiber gebrauchte On-Board-Units wieder auf und verwendet sie weiter. Auch im Büroalltag ist ein sparsamer Umgang mit den Ressourcen im Unternehmen fest verankert. Mehr zu diesem Thema gibt es im aktuellen Jobmagazin:

Hier geht es zu den aktuellen Stellenanzeigen.

Kommentare (0)